Nach langem Überlegen habe ich beschlossen, meine Homepage auf WordPress umzustellen. Wie viele von euch wissen, folgt man damit zwar einem gewissen Standard, jedoch bietet es viele einfach Tools zur Pflege. Für mich ist das ein Teil des Services. Einfache Kontaktaufnahme und einen Eindruck meiner Arbeit. Der Blog soll zusätzliche Einblicke über mein Schaffen, aber auch über die Fotografie im Allgemeinen bieten.

I decided to have my new homepage WordPress-based. As many of you know, WordPress follows certain standards, but nevertheless it offers great tools to keep the site up-to-date. I consider this as a part of the service I want to offer. Get in touch with me easily and get first impressions of my work. The blog adds more insights about my work and photography in general.

Enjoy!